Feuerwehrlaufkarten / Meldergruppenkarten gem. DIN 14675

  • Erstellung, Abstimmung und Verteilung
  • Kontrolle
  • Änderung
  • Feuerwehrlaufkarten dienen der Feuerwehr als Wegbeschreibung vom Standort der Brandmeldezentrale oder des Anzeigetableaus zum Ort des ausgelösten Brandmelders.

    Auf der Vorderseite der Feuerwehrlaufkarte erfährt man den schnellsten Weg vom Standpunkt bis zum Einsatzort.

    Die Rückseite stellt den Einsatzort detailliert mit Melderbezeichnungen und -nummern dar.

    Die Erstellung der Feuerwehrlaufkarten erfolgt nach Absprache mit der Behörde und oder der örtlichen Feuerwehr.

    Ausführungen:

    Herstellung gem. Auflagen der zuständigen Feuerwehr in allen Formaten und Verarbeitungsmethoden.

    Laminiert oder in Sichthülle. Ablage in Kartenfächer oder Ordner.