Brandabschottungen bei Kabeln, Rohren und Gebäudefugen

  • Abkastung von Lüftungskanälen, - Einhausungen aller Art
  • Beratung
  • Lieferung und Montage
  • regelmäßige Kontrollgänge
  • In der Gebäudeverkabelung müssen Kabel , Trassen, Rohre in andere Räume, Stockwerkübergreifend oder in andere Gebäude verlegt werden. Hierbei wird sehr häufig das Thema Brandabschottung vergessen. Ein Brand wird häufig als so minimales Risiko angesehen, dass zum Teil wissentlich die dafür erforderlichen Massnahmen nicht getroffen werden, weil das erforderliche Budget nicht bereitgestellt wird. Die Folgen eines Brandes, wie längere Produktionsausfälle, können für ein Industrieunternehmen jedoch sehr bedrohlich sein. 

    Haben Sie alle Brandschutzauflagen nach DIN 4102 erfüllt?

    Wenn Sie die Frage nicht sicher mit Ja beantworten konnten, sind wir - die H.-J. van Heesch Feuerschutz GmbH - ihr Ansprechpartner.

    Wir bieten Ihnen den Einbau der notwendigen Brandabschottungen durch unsere zertifizierten Mitarbeiter nach DIN 4102 an. Auch wenn Sie obige Fragen nicht mit Sicherheit beantworten konnten, vereinbaren Sie einen Termin mit uns.  Bei einer Ortsbesichtigung werden wir Sie auf etwaige Mängel hinweisen. Wir übernehmen für Sie ebenfalls die regelmässige Kontrolle der vorhandenen Schotts bzw. prüfen ob neue zu schottende Öffnungen dazu gekommen sind, in dem Intervall der notwendig ist.

    Ausführung von:

  • Schottungen in Decken und Wänden
  • Kabel - bündel und -trassen
  • brennbare und nichtbrennbare Rohre
  • Lüftungsrohre
  • Reduzierung / Beseitigung von Brandlasten durch Abkastungen und Einhausungen
  • Erstellung von Katatstern
  • - u.v.m